Goran Schmidt

Dr. Goran Schmidt lebt und arbeitet in Hamburg – und hat trotzdem mit Bambus zu tun. Seit 2018 arbeitet Goran für das Thünen-Institut (BMEL), beschäftigt sich mit Bambus seit 2013 und wurde 2020 mit dem Thema „Industrialisierter Bambus in Ostafrika“ an der Uni Hamburg und dem Fraunhofer WKI promoviert. In einem Forschungs-, Entwicklungs- und Bildungsprogramm zwischen Einrichtungen aus Südafrika, Äthiopien, Ghana, China, Brasilien und Deutschland koordiniert Goran das BioHome Projekt (www.biohome.uni-hamburg.de). Das Team entwickelt biobasierte Verbundwerkstoffe für den erschwinglichen Wohnungsbau in Afrika auf Basis von sekundären Ressourcen wie Post-Consumer-Kunststoffen, Geopolymer-Aschen, landwirtschaftlichen Reststoffen und Bambus. Daneben betreibt Goran zusammen mit seinem Partner eine internationale Projektagentur im Hamburger Flughafen-Technologiezentrum (www.growme.de). 

Foto: D. Fischer Baglietto

Zurück zur Programmseite

Email

iraklis@weproductions.net

Telefon

Weproductions
Iraklis Kalamenios
016099066675

Impressum

All rights reserved
© Deutsche Bambustage